LEISTUNGEN






 

Aurareinigung

 

Aura ist ein unsichtbares Energiefeld und bildet eine energetische Schutzschicht unseres Körpers. Sie besteht aus mehreren Schichten unseres Körpers herum in denen man verschiedene Blockaden, unterversorgte Bereiche oder Löcher erkennen kann.

 

Erste Schicht - Der ätherische Körper

In seinem Aufbau sieht er aus, wie der physische Körper. Es ist eine Kopie des Körpers, samt allen seinen Knochen und Organen, in einer feinstofflichen Erscheinung. Er gibt der Materie Form und Halt und befindet sich direkt in unserem Körper. Man kann ihn wie eine Matrix aus Kraftlinien erkennen.

Der ätherische Körper zeigt uns, wie es unserem Körper geht, zeigt uns unsere Krankheiten. 

 

Zweite Schicht - Der emotionale Körper

Er befindet sich um den Körper herum, wenige cm nach außen hin. Seine Struktur ist etwas "flüssiger", die in ständiger Bewegung erscheint. Seine Farben drücken unsere Gefühle aus. Je schöner unsere Empfindungen sind, umso klarer und heller sind die Farben. Dunkle oder schmutzige Farben deuten auf negative Emotionen und Verwirrung oder Krankheit hin.

 

Dritte Schicht - Der mentale Körper

Er streckt sich über die emotionale Ebene hinaus und ist in ihrer Struktur noch feiner. Dieser Teil der Aura zeigt, wie wir denken. An der Farbe kann man erkennen, welche Emotionen verbinden sich mit dem Gedanken. Ein klarer und strukturierter Gedanke oder Idee ist anders sichtbar als ein oberflächlicher und verwirrter. Im Zustand der Konzentration ist dieses Licht heller und dehnt sich weiter aus.

 

Vierte Schicht - Der astrale Körper

Es ist unsere Beziehungsebene. Man sieht sie wie farbige Wolken, mit Rosa bedeckt.

Wenn eine Beziehung zu Stande kommt, entsteht auf energetischer Ebene Verbindung von Herz zu Herz in strahlendem Rosa-Licht. Geht eine innige Beziehung auseinander, zerreißt die unsichtbare Verbindung wie eine dünne Schnur (was oft sehr schmerzhaft ist) und kehrt ins eigene Feld zurück.

 

Fünfte Schicht - Der ätherische Negativkörper

Er sieht aus wie die erste Ebene unserer Aura, mit dem Unterschied, dass sie Farben aufweist, wie ein Negativ beim Foto-Blaupause. Wenn in dieser Schicht Verzerrungen sichtbar sind, arbeitet man in der Energieheilkunde im Bereich des Ätherkörpers, danach sind die Verzerrungen verschwunden.

 

Sechste Schicht - Der himmlische Körper

Es ist unsere emotional-geistige Ebene der Aura. Auf dieser Ebene gelangen wir durch verschiedene Transformationsmethoden, wie z.B. Meditation. Wir fühlen uns mit Universum und allen Wesen eins, empfinden das Licht und die Liebe als das Wichtigste. (Nur wenn das offene Herz-Chakra mit dem offenen Stirn-Chakra in guter Verbindung steht, erleben wir in diesem Zustand die bedingungslose Liebe.) In den Pastellfarben mit silbrigem Schein drüber, wie Perlmutt.

 

Siebte Schicht - Der kausale Körper

Diese Ebene beinhaltet den geistigen Intellekt, das geistige Wissen. Wenn wir auf diese Ebene gelangen, wissen wir, dass wir eins mit dem Schöpfer sind. Das heißt aber nicht, dass wir Schöpfer selbst sind. Diese Schicht ist mit schimmerndem goldenen Licht umrandet und bildet eine "Eiform" um den Menschen rum.

 

 

Eine intakte und saubere Aura bietet uns äußeren Schutz.  


In meiner Sitzung werden die Blockaden beseitigt, die Aura wird gereinigt und wieder lückenlos geschlossen. Der Körper wird bis in die Zellebenen mit Licht versorgt. 

40 Min.  -  €  70,00

 

 

Chakrenbehandlung

 

Die Lehre von den Chakren kommt aus dem Nahen Osten und findet inzwischen auch in der westlichen Zivilisation immer mehr Anhänger. Chakren sind unsere Energiezentren und wirken auf bestimmte Körperbereiche. 

Jeder Mensch besitzt 7 Haupt-Chakren, von denen noch Neben-Chakren ausgehen.

Wenn man ausgeglichen lebt und mit keinen Problemen zu kämpfen hat, sind unsere Chakren ausgeglichen. Unser Körper fühlt sich wohl in seiner Haut.

Der Zustand der Chakren beeinflusst auch unsere Denkweise und unser Empfinden.

Um das Ganze verständlicher zu machen, beschreibe ich kurz die sieben Haupt-Chakren und ihre Auswirkung auf unsere Gesundheit.

 

Chakra 1 - Wurzelchakra:

Das Grundthema des 1 Chakras ist Urvertrauen, Stabilität und Triebhaftigkeit.

Wenn diese unterste Chakra nicht im Gleichgewicht ist, können auf der psychischer Ebene Schlafstörungen, Angstzustände oder Depressionen entstehen. Der Mensch hat oft das Gefühl, den Boden unter den Füßen verloren zu haben.

Auf der physischer Ebene können Probleme wie Arthritis, Arthrose, Krampfadern, Hämorriden, Verdauungsprobleme, Rückenprobleme oder Grippeanfälligkeit entstehen.

 

 

Chakra 2 - Sakral-Chakra:

Dieses Chakra steht für Sinnlichkeit, künstlerische Kreativität und alles was mit Sexualität, Fortpflanzung und Familie zu tun hat.

Störungen in diesem Chakra-Bereich deuten auf der psychischer Ebene auf Beziehungsprobleme hin. Es können Mangel an Kreativität oder Antriebslosigkeit entstehen.

Auf der physischen Ebene beobachtet man oft Blasenentzündungen, Probleme mit der Verdauung (Blähungen, Krämpfe), Prostata und Hodenerkrankungen, Impotenz. Bei Frauen sind das Menstruationsprobleme, Eierstockzysten, Gebärmuttermyome. Nicht selten werden auch Magersucht und Haarausfall beobachtet.

 

 

Chakra 3 - Solarplexus-Chakra:

Das dritte Chakra spricht für das Durchsetzungspotential, Kraft und Macht.

Unausgeglichenheit dieses Chakras verursacht in vielen Fällen auf der psychischer Ebene Hysterie, Wutausbrüche, Minderwertigkeitsgefühle oder starke Dominanz.

Auf der physischer Ebene entstehen Krankheiten in Zusammenhang mit Leber, Magen, Galle, (wie z.B. Sodbrennen, Magengeschwüre, Diabetes, Gallensteine) oder Augen.

 

 

Chakra 4 - Herz-Chakra:

Dieses Chakra ist eine Verbindung zwischen den unteren und den oberen Chakren und ist für Empfindungen im Herzen zuständig, wie z.B. Liebe, Mitgefühl und Menschlichkeit.

Bei Störungen psychischer Art beobachtet man egoistisches Verhalten, Bindungsprobleme oder harter Umgang mit sich und den anderen.

Auf der körperlichen Ebene können folgende Symptome entstehen: Kreislaufstörungen, Allergien, Immunsystemschwächen, verschiedene Erkrankungen des Herzens, der Lymphe, der Lunge und der Arme bis in die Fingerspitzen.

 

 

Chakra 5 - Hals-Chakra:

Das Hals-Chakra zeigt, wie wir mit der Welt kommunizieren.

Psychisch äußern sich die Blockaden in diesem Bereich meist mit Kommunikationsproblemen. Der Betroffene traut sich nicht an- oder auszusprechen was ihn belastet.

Physische Probleme sind Nackenschmerzen, Schilddrüsenerkrankungen, Probleme im Hals-Nasen-Ohren-Bereich.

 

 

Chakra 6 - Stirn-Chakra:

Dies ist unsere Wahrnehmung auf höherer Ebene, das sogenannte "dritte Auge".

Bei Störungen zeigt sich auf der psychischer Ebene mangelndes Einsichtsvermögen, oft verzerrte Wahrnehmung. 

Körperlich sind Gesicht, Nase und Gehirn betroffen und es können somit folgende Krankheitsbilder entstehen: Sehstörungen, Nasennebenhöhlenprobleme, Schnupfen und Allergien, Kopfschmerzen.

 

 

Chakra 7 - Kronen-Chakra:

Das Kronen-Chakra ist unsere Verbindung nach oben, zu der geistigen Welt.

Verhärtungen in diesem Bereich deuten auf Depressionen, Schizophrenie oder mangelnden Lebenswillen hin.

Krankheitsbilder, die auf der physischer Ebene entstehen können, sind Demenz, Parkinson, Epilepsie, nicht selten sind auch Schlafstörungen zu beobachten. 

 

 

Chakren sind unsere Energiezentren. In schwierigen Lebensphasen verschiebt sich ihr Gleichgewicht  und die Energie kann nicht mehr richtig fließen.

 

Energetische Behandlung von Blockaden und Verhärtungen der Chakren lässt unsere Energiezentren aufatmen und bringt unsere Psyche und den Körper wieder ins Gleichgewicht.

40 Min.  -  €  70,00

 

 

 Energetische Stressbewältigung

Besonders Stress und belastender Druck im beruflichen und / oder privaten Bereich bringen den Menschen oft aus dem Gleichgewicht. Die Gedanken kreisen um das Erlebte, man findet keine Ruhe, die Energie sinkt. Wir fühlen uns schwach und antriebslos.

Um diesen Zustand wieder zu stabilisieren biete ich diese Behandlung auf energetischer Ebene an. 
20 Min.  -  €  30,00  (40 Min.  -  €  70)

 

Reinigung des feinstofflichen Körpers bei Depressionen und Angstzuständen.

  Bei Depressionen und Ängsten fühlen wir uns oft machtlos.
Diese Behandlung bringt Erleichterung und man fühlt sich viel vitaler.

20 Min.  -  €  30.00  (40 Min.  -  €  70)

  

Heilung „von der Seele her“ (nach Claire la Belle)

Jedes seelische Problem hat auch ein gesundheitliches Thema. Oft liegt die Ursache  nicht unbedingt in diesem, sondern in einem unserer früheren Leben.
Bei dieser Behandlung unternehmen wir mit Hilfe der Durchlichtungsanalyse eine Reise in die Vergangenheit. Wir lösen gemeinsam den Opfer-Täter/Täter-Opfer-Konflikt auf und beenden ihn mit einer Heilstrahlung.
Bis zu 1.5 - 3 Std.  (1 Std. -  €  90,00)

 

Karmische Auflösung von Konfliktsituationen (nach Claire la Belle)

Nur die wenigsten Ereignisse im Leben passieren zufällig. Unser Lebensplan ist das Ergebnis unserer vorinkarnatorischen Planung. Wir bringen das für uns bestimmte „Karma“ mit. Was ist Karma? Karma ist im Prinzip nichts anderes als die Summe der nicht losgelassenen Gefühle wie Abneigung, Ablehnung, Hass, Rachegefühle, Angst  (z.B. vor Wasser), ehrlich gemeinte Versprechungen, Gelübde und vieles mehr.
Warum haben wir Probleme mit einem bestimmten Menschen? Warum fühlen wir uns zu einem Menschen hingezogen, obwohl unser Verstand uns davor warnt? Bei dieser Behandlung machen wir uns auf den Weg in die Vergangenheit und lösen den dort entstandenen Konflikt auf. Wichtig ist zu wissen, dass Zankereien mit unseren Mitmenschen nichts bringen. Sie kosten nur unnötig Energie und schlagen uns auf die Gesundheit. Leider liegen die Wurzeln unseres Übels oft viel zu tief, um sie wirklich erreichen zu können. Es lohnt sich dann, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen, um zu wissen, warum. Schaffen es die  Menschen in diesem gemeinsamen Leben nicht, sich wieder zu versöhnen, zu verzeihen, werden sie im nächsten Leben wieder zusammen inkarnieren, nach dem Motto: Es gibt noch etwas Unerledigtes zwischen uns zu bewältigen. Die Rollen werden neu gemischt, das Thema bleibt. Man versteht dann oft nicht, warum man gerade an diesen Menschen geraten ist oder warum man einen Menschen ohne Grund nicht mag. Nur die wenigsten denken dabei an ungelöste Konflikte aus der Vergangenheit. Wie oft begegnen sich zwei Menschen und nach wenigen Tagen sagt der eine zum anderen: Ich habe das Gefühl, als ob ich dich schon ewig kennen würde.

An jedem unserer Schicksalsschläge  wachsen wir, ob wir es wollen oder nicht. Was passiert ist, können wir meist nicht mehr ändern. Für unsere Entwicklung ist es wichtig, wie wir mit der jeweiligen Situation umgehen.

Auch da hat vieles seinen Ursprung im vergangenen Leben. Man kann sich im jetzigen Leben einiges ersparen, wenn man sich einen Teil des Karmas anschaut und richtig auflöst. Danach sind bestimmte vorgeplante Ereignisse in diesem Leben nicht mehr nötig. Ein kleiner Ast am Baum des Lebens vertrocknet.

Bis zu 2 Std.  (1 Std.   -  € 90)

 

Verlorene Seelenanteile

So wie unser Körper aus mehreren Körperteilen und Organen besteht, so setzt sich auch unsere Seele aus  mehreren Fragmenten zusammen.

In bestimmten Lebenssituationen wie z.B. emotionaler Schock, Verlust eines geliebten Menschen,  schwere Geburt oder seelische und körperliche Misshandlungen, können ein oder auch mehrere  Seelenanteile verloren gehen. Danach entsteht oft ein Gefühl der Leere und Antriebslosigkeit, man fühlt sich irgendwie "anders".

Nach unserem Ableben kehren wir ohne diesen verlorenen Seelenanteil zurück ins Jenseits und er fehlt   uns auch in unserem nächsten Leben.

Mit den Seelenanteilen gehen auch die dazu gehörigen Eigenschaften und Fähigkeiten verloren. Diese  brauchen wir aber, um unser Leben erfolgreich meistern zu können.

 

In dieser Sitzung wird der verlorene Seelenanteil zurückgeholt, damit er wieder ein Teil von uns sein kann.
Bis zu 2 Std.  (1 Std.   -  € 90)

 

 

 

Meridiane

Meridiane sind die Kanäle / Energiebahnen, in denen die Lebensenergie fließt. Jedem Meridian ist ein Organ bzw. Organsystem zugeordnet. Die Meridiane durchziehen unseren Körper wie ein unsichtbares Energienetz. Fließt die Energie gut durch sie, fühlen wir uns fit und vital, der Körper ist kräftig, das Bindegewebe fest und die Augen strahlen. Unser Wohlbefinden kann aber durch Operationen, schlechte Emotionen, Krankheiten u. ä. beeinträchtigt werden.


Die Lebensenergie wird in dieser Behandlung zum Fließen gebracht und gestaute Bereiche werden wieder durchgängig gemacht.
40 Min. -  €  70,00

 

Energetische Behandlung erkrankter Organe und anderer Bereiche des Körpers

Ich biete diese Behandlungen als Unterstützung der Arzttherapie an.

50 Min. -  €  80,00

 

Medial-energetische Sitzungen/Behandlungen

Hast du den Eindruck, in deinem Leben stimmt etwas nicht? Alles wäre vorhanden, du kommst aber

nicht vorwärts?

Fühlst du dich von anderen Menschen oft angegriffen und bist ständig müde? 

60 Min. -  €  90,00

 

 

                 * Alle Behandlungen finden in der Volkartstr. 32 statt (Ayurveda).

                    s. Wegbeschreibung unter Vorträge und Meditationen 

 

 

 

 

Sonstiges

Künstlerische Tätigkeit: Wie bei vielen Menschen mit „feinstofflicher Ader“ ist die Kunst auch an mir nicht vorübergegangen und soweit meine Freizeit es mir erlaubt, entspanne ich mich gerne im Atelier beim Bildermalen.

Eine kleine Auswahl meiner Bilder finden Sie hier.

 

 

 

Wichtiger Hinweis!

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass eine energetische Behandlung kein Ersatz für notwendige medizinische Behandlungen ist. Im Falle akuter, häufiger oder andauernder Beschwerden ist es empfehlenswert, einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen aufzusuchen.

 

 

Kein gesonderter Ausweis der Umsatzsteuer Kleinunternehmer gem. § 19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz.